F+U Sprachschule > Aktuelles
English version   English version


F+U Sprachschulen


  • Fremdsprachenberufe










  • Schulungsort



     
     

    Achterbahn, Äppelwoi und Automobil – unser Kulturprogramm

    31.07.2017

    Deutschlernen: nur im Klassenzimmer sitzen und schwierige Vokabeln und Grammatik büffeln? Nicht an der F+U Academy of Languages! Neben dem täglichen Unterricht können Schülerinnen und Schüler an unserer Schule an vielfältigen Aktivitäten am Nachmittag und Wochenende teilnehmen, die ihnen helfen, in die deutsche Sprache, Geschichte und Kultur einzutauchen.

    Von Schülerinnen und Schülern aus aller Welt geschätzt, finden im Rahmen des Kulturprogramms das ganze Jahr über mindestens dreimal in der Woche Veranstaltungen statt – in den Sommermonaten Juli und August bis zu sechsmal. Ein Teil der Aktivitäten ist dabei sogar kostenlos.

    Das Kulturprogramm hilft Schülerinnen und Schülern, in neuer Umgebung Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu schließen. Die Aktivitäten bringen ihnen die deutsche Geschichte und Kultur näher und lassen sie in die Traditionen des Landes eintauchen. Darüber hinaus unterstützt das Kulturprogramm den Spracherwerb, indem es ihnen ermöglicht, außerhalb des Klassenzimmers ihre Deutschkenntnisse aktiv anzuwenden.

    Mindestens einmal im Monat veranstaltet die F+U Academy of Languages eine Orientierungsveranstaltung für neue Schülerinnen und Schüler mit anschließender Sightseeing-Tour durch Heidelberg. Um Neuankömmlinge mit der Stadt vertraut zu machen, bietet die F+U Academy of Languages Wanderungen in den umgebenden Bergen, Neckar-Schifffahrten oder einen wöchentlichen Stammtisch – ein traditionelles deutsches Get-Together in einem Pub – an. Die beliebteste Exkursion ist natürlich die Besichtigung des Heidelberger Schlosses, der berühmtesten Attraktion der Stadt.

    An den Wochenenden finden Ausflüge zu weiter entfernten Orten statt. Unsere Schülerinnen und Schüler können so zu allen Jahreszeiten Deutschland in all seinen Facetten kennenlernen. So können sie im Februar die großen Fastnachtsumzüge miterleben, im Sommer einen „Äppelwoi“ auf dem Frankfurter Apfelweinfestival probieren, die Cannstatter Wasen (Stuttgarts Pendant zum Oktoberfest) besuchen, oder im Dezember ein echtes deutsches Weihnachten auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt erleben.

    Wer lieber zu Hause bleibt, kann an einem Schnitzelessen in einem Heidelberger Restaurant teilnehmen. Die Automobil-Begeisterte kommen hingegen im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart auf ihre Kosten, wo spektakuläre Fahrzeuge aus allen Epochen der Automobilgeschichte ausgestellt werden.
    Mehr Informationen zu unserem Kulturprogramm und den aktuellen Aktivitäten finden Sie auf unserer Website: http://www.fuu-heidelberg-languages.com/kulturprogramm.


     
    Advertisement
    Internationale Berufsakademie Rhein-Neckar | Internationale Berufsakademie Darmstadt | Internationale Berufsakademie Berlin | Internationale Berufsakademie Erfurt | Internationale Berufsakademie Bochum | Internationale Berufsakademie Hamburg | Internationale Berufsakademie München | Internationale Berufsakademie der F+U | Akademie für Fremdsprachen | Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum | Akademie für Wirtschafts- und Sozialmanagement | Akademien für Pflege- und Sozialberufe | Heidelberger Privatschulcentrum | Chemnitzer Privatschulzentrum | Language courses at language school F+U Academy of Languages Heidelberg, Germany | Sprachkurse an der Sprachschule F+U Academy of Languages, Heidelberg Deutschland | F+U Sprachreisen weltweit für Erwachsene und Jugendliche | www.mcse.de - Microsoft Trainings und Zertifizierungen für IT-Experten