F+U Sprachschule > Förderungsmöglichkeiten
English version   English version


F+U Sprachschulen


  • Fremdsprachenberufe










  • Schulungsort



     
     

    Förderungsmöglichkeiten für Fremdsprachenberufe

    Über folgende Förderungen und Finanzierungen möchten wir Sie informieren:

    Bildungskredit

    Bildungsprämie

    Bildungsscheck in NRW, bis zu 500 Euro

    Qualifizierungsscheck in Hessen, bis 500 Euro

    Steuerliche Fördermöglichkeiten
    Beim Besuch einer privaten Ausbildungsstätte können die damit verbundenen Kosten in vielerlei Hinsicht steuerlich berücksichtigt werden, je nach Ausgangslage entweder von den Schülern und Schülerinnen selbst oder von Ihren Eltern.
    Diese Berücksichtigung kann in Form von Werbungskosten oder Sonderausgaben erfolgen. Da hier nur im Einzelfall klare Aussagen getroffen werden können, stehen wir Ihnen (und gerne auch den Eltern) zu einem kostenlosen Beratungsgespräch zur Verfügung.

    Zur Ausbildungsübersicht FremdsprachenkorrespondentIn, EuropasekretärIn, WelthandelskorrespondentIn, ÜbersetzerIn, DolmetscherIn

     

     

     


     
    Advertisement
    Internationale Berufsakademie Rhein-Neckar | Internationale Berufsakademie Darmstadt | Internationale Berufsakademie Berlin | Internationale Berufsakademie Erfurt | Internationale Berufsakademie Bochum | Internationale Berufsakademie Hamburg | Internationale Berufsakademie München | Internationale Berufsakademie der F+U | Akademie für Fremdsprachen | Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum | Akademie für Wirtschafts- und Sozialmanagement | Akademien für Pflege- und Sozialberufe | Heidelberger Privatschulcentrum | Chemnitzer Privatschulzentrum | Language courses at language school F+U Academy of Languages Heidelberg, Germany | Sprachkurse an der Sprachschule F+U Academy of Languages, Heidelberg Deutschland | F+U Sprachreisen weltweit für Erwachsene und Jugendliche | www.mcse.de - Microsoft Trainings und Zertifizierungen für IT-Experten