F+U Sprachschule > International Prep School (IPS)
English version   English version

  • Fremdsprachenberufe








  • F+U Sprachschulen






    Schulungsort



     
     

    International Prep School (IPS)

    Die International Prep School: Mit F+U erfolgreich auf das Studium vorbereiten

    Mit seinem erstklassigen Bildungssystem ist Deutschland einer der attraktivsten Studienorte weltweit. Doch einen Studienplatz an einer deutschen Hochschule zu erlangen, erweist sich für junge Studienbewerberinnen und -bewerber aus dem Ausland oft als schwierig: aufgrund der großen Unterschiede zwischen den Bildungssystemen in verschiedenen Ländern erkennen die deutschen Hochschulen ausländische Schul- und Universitätsabschlüsse nicht immer als gleichwertig an.

    Ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber, deren Schulabschlüsse nicht als dem deutschen Abitur gleichwertig anerkannt werden, müssen einen einjährigen Vorbereitungskurs (das so genannte Studienkolleg) in Deutschland absolvieren und eine Prüfung bestehen, die ihre Eignung zur Aufnahme eines Studiums an einer deutschen Hochschule bestätigt (Prüfung zur Feststellung der Eignung für die Aufnahme eines Fachstudiums an einer deutschen Hochschule, kurz Feststellungsprüfung). Die Plätze in staatlichen Studienkollegs sind jedoch stark begrenzt, was den Zugang zum deutschen Hochschulsystem für ausländische Bewerberinnen und Bewerber zusätzlich erschwert.

     

    Mit der International Prep School an deutsche Hochschulen

    Die F+U Academy of Languages Heidelberg bietet seit diesem Jahr einen neuen Vorbereitungskurs an, der es ausländischen Studienbewerberinnen und -bewerbern ermöglicht, die notwendigen Voraussetzungen zur Aufnahme eines Studiums in Deutschland zu erwerben – die International Prep School (IPS).

    Die International Prep School ist ein Kooperationsprojekt der F+U Academy of Languages und der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK). Die IPS bereitet Studierende umfassend sowohl auf die Feststellungsprüfung als auch auf ein wissenschaftliches Studium in Deutschland vor und übernimmt somit dieselbe Funktion wie ein Studienkolleg.

    Die International Prep School richtet sich an Studienbewerberinnen und -bewerber, die ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Fachhochschule in Deutschland aufnehmen möchten. Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die die Feststellungsprüfung am Ende des Vorbereitungskurses bestehen, wird ein Studienplatz an der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur in einem wirtschaftswissenschaftlichen Fach garantiert. Sie können sich jedoch auch an allen Fachhochschulen um einen Studienplatz bewerben.

     

    Die Vorbereitungskurse der International Prep School eignen sich für Studierende,

    • deren Schulabschlüsse nicht als dem deutschen Abitur gleichwertig anerkannt werden,
    • die ein wirtschaftswissenschaftliches Fach studieren möchten (wie z. B. Betriebswirtschaftslehre, Sozialmanagement, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen),
    • die an einer Fachhochschule in Deutschland studieren möchten.

    Der 36-wöchige Kurs umfasst insgesamt 40 Unterrichtseinheiten Sprach- und Fachunterricht pro Woche. Es werden die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, Informatik und VWL/BWL (WW-Kurs) unterrichtet. Kursbeginn ist zweimal jährlich jeweils im September und Februar. Der nächste Kurs wird im September 2016 beginnen. Studienort ist der neue F+U-Campus in Heidelberg.Weitere Informationen zur International Prep School sowie zur Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) finden Sie unter www.hwtk.de/ibs/ips.

     

    Die Vorteile der IPS auf einen Blick:

    • eine umfassende Vorbereitung auf das Studium eines wirtschaftswissenschaftlichen Faches
    • hochqualifizierte Lehrkräfte mit universitärem Hintergrund, Erfahrungen in der Prüfungsvorbereitung und interkultureller Kompetenz
    • kleine Gruppen mit maximal 24 Studierenden
    • ein garantierter Studienplatz in einem der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur
    • ein moderner Campus mit erstklassiger Ausstattung
    • die Möglichkeit, fehlende Deutsch- und Englischkenntnisse vor Kursbeginn an der F+U Academy of Languages zu erwerben
    • Unterbringung in einem F+U-Wohnheim oder in einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie in Heidelberg

     

    Preise für Vorbereitungskurs und Unterbringung:

    1 Die Unterkunftskosten sind kalkuliert auf ein Zimmer der Preiskategorie I. Weitere Zimmerkategorie sowie unser umfangreiches Unterkunftsangebot können Sie hier einsehen.

     

    Weitere Informationen und Kontakt:

    E-Mail: ips@hwtk.de

    Telefon: +49 (0) 6221 912035

    Fax: +49 (0)6221 23452

    www.hwtk.de/ibs/ips

    Bürozeiten: Montag - Freitag 8:00-20:00 Uhr, Samstag 10:00-16:00 Uhr

       

     
    Advertisement
    Internationale Berufsakademie Rhein-Neckar | Internationale Berufsakademie Darmstadt | Internationale Berufsakademie Berlin | Internationale Berufsakademie Erfurt | Internationale Berufsakademie Bochum | Internationale Berufsakademie Hamburg | Internationale Berufsakademie München | Internationale Berufsakademie der F+U | Akademie für Fremdsprachen | Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum | Akademie für Wirtschafts- und Sozialmanagement | Akademien für Pflege- und Sozialberufe | Heidelberger Privatschulcentrum | Chemnitzer Privatschulzentrum | FU International Academy Teneriffa - Spanisch Sprachschule, Sprachkurs, Hotelpraktikum in Puerto de la Cruz auf Teneriffa | Language courses at language school F+U Academy of Languages Heidelberg, Germany | Sprachkurse an der Sprachschule F+U Academy of Languages, Heidelberg Deutschland | F+U Sprachreisen weltweit für Erwachsene und Jugendliche | German language courses in Heidelberg | Formación FU Tenerife - Cursos gratuitos para desempleados en Tenerife y formación continua | Idiomas FU Cursos de idiomas en el extranjero | FU Int. Academy - Spanish Language School, language courses, internships on Tenerife | Hotelpraktikum auf Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria und Lanzarote | www.mcse.de - Microsoft Trainings und Zertifizierungen für IT-Experten