F+U Sprachschule > Wohnheime/Apartments
English version   English version


F+U Sprachschulen


  • Fremdsprachenberufe










  • Schulungsort



     
     

    Allgemeine Informationen/Vorschriften

    An- und Abreise
    • Einzug: sonntags von 10:00-22:00. Einzüge nach 22:00 Uhr (spätestens bis 24:00 Uhr) nur nach Absprache und gegen einen Aufpreis von € 50. Einzüge am Samstag (13:00 bis 18:00 Uhr) können nur nach Vereinbarung und gegen Zahlung eines Extratages stattfinden.
    • Auszug: samstags bis 12:00. Auszüge am Sonntag (bis spätestens 10:00 Uhr) können nur nach Vereinbarung und gegen Zahlung eines Extratages stattfinden.
    • Bitte informieren Sie uns bis spätestens Freitag (14:00) vor Ihrem Einzug über den genauen Zeitpunkt Ihrer Ankunft. Erreichen uns Ihre Informationen später, so können wir Ihnen eine Schlüsselübergabe zum gewünschten Zeitpunkt nicht garantieren.
    • Bitte kontaktieren Sie bei Verspätungen telefonisch die Ihnen für die Schlüsselübergabe genannte Kontaktperson bzw. Ihre Gastfamilie.
    • Die Höhe des Mietzinses ergibt sich bei den Wohnheimen und Apartments aus einer Mischkalkulation aus Lage (Entfernung zur Schule bzw. Attraktivität des Stadtteils) und Ausstattung der Unterkünfte. In allen Fällen muss beachtet werden, dass unsere Wohnheime und Apartments immer einen „studentischen“ Charakter haben, selbst jene höherer Kategorien.

     

    Internet, PC-Nutzung, Fitnessraum
    • Die Wohnheime und Apartments sind meist mit Internetzugang ausgestattet. Das Internet stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung. Beachten Sie, dass es sich nicht um einen Hochgeschwindigkeitsinternetanschluss handelt. Im Sommer mieten wir weitere Zimmer und Apartments an. Informationen zu deren Ausstattung mit Internet erhalten Sie auf Anfrage. Deutsches Internetrecht ist zu beachten. Vorübergehende Internetstörungen können nicht ausgeschlossen werden.
    • Einige Familien ermöglichen gegen einen Aufpreis eine Mitbenutzung der Computer. Auf Anfrage erhalten Sie genaue Informationen.
    • Sie können in der Schule unsere Computer mit freiem Internetzugang (50 PCs in drei EDV-Räumen) kostenlos benutzen; WLAN steht ebenfalls zur Verfügung: von 07:30 bis 20:00 Uhr (Montag - Freitag) und an Samstagen von 10:00-16:00 Uhr.
    • Sollten Sie sich aus Ihrem Zimmer ausgeschlossen haben, so stellen wir einen Ersatzschlüssel gegen eine Kaution bereit. Beachten Sie, dass dieser Service nur während der folgenden Büroöffnungszeiten geboten werden kann: Mo-Fr: 08:30-19:00; Sa: 10:30-15:30. Außerhalb dieser Zeiten können Sie einen externen Schlüsseldienst zu Ihren eigenen Kosten beauftragen. Kosten hierfür liegen je nach Dienstleister zwischen € 70 und € 150.
    • Waschsalon, Lounge sowie ein Fitnessraum stehen den Bewohnern des Wohnheims „F+U Campus“ zur Verfügung.

     

    Reinigung der Zimmer & Gemeinschaftsräume

    Bitte beachten Sie, dass Sie für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes für die Reinigung der Zimmer selbst verantwortlich sind. Die Zimmer sind bei Auszug gereinigt und aufgeräumt zu übergeben. Ortsfremdes Mobiliar/Sperrmüll muss von dem Mieter selber vor Auszug entsorgt werden. Die Küchen und Bäder sind sauber zu hinterlassen. Die Gemeinschaftsräume werden bis zu zwei Mal pro Woche von F+U gereinigt.

     

    Reinigung der Wäsche, Kochutensilien
    • Gastfamilieunterkunft: Reinigung der Wäsche ein bis zwei Mal je Woche.
    • Wohnheime / Apartments: Waschmaschinen und Trockner stehen zur Verfügung
    • Bettwäsche, Handtücher: Bettwäsche wird bei Einzug einmalig gestellt, Handtücher bitte mitbringen.
    • Kochutensilien, Besteck und Geschirr können auf Wunsch und nach Verfügbarkeit gegen eine Leihgebühr von € 40 und einer Servicepauschale von € 25 ausgeliehen werden. (Rückerstattung der Leihgebühr bei Rückgabe des kompletten und gereinigten Sets.).

     

    Mietverlängerung

    Anträge auf eine Mietverlängerung sind vier Wochen vor Vertragsablauf zu stellen. Die Mietverlängerung kann nicht garantiert werden. Sollten trotz Einhaltung der Vierwochen-Frist alle Zimmer des bisher gebuchten Wohnheimes bereits weiter vermietet worden sein, so garantieren wir die Bereitstellung eines Zimmers in einem anderen Wohnheim, in diesem Falle werden keine Umzugsgebühren erhoben. Bei Verlängerungsgesuchen von weniger als 14 Tage zum Vertragsende erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 50.

     

    Umzug (auf eigenen Wunsch): € 60.

     

    Kündigung des Mietvertrages

    Wird ein Mietvertrag bei Vertragsschluss von den Vertragsparteien befristet, das heißt lediglich für einen bestimmten Zeitraum abgeschlossen, so ist eine vorzeitige ordentliche Kündigung des Mietvertrages grundsätzlich ausgeschlossen (§ 542 II BGB). Aus Kulanz ermöglichen wir die Kündigung des Mietvertrages unter Einhaltung folgender Kündigungsfristen:

    1. Bis Dienstag 15:30 Uhr nach Einzug. Kosten: eine Mietwoche.
    2. Nach dieser Zeit nur unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von vier vollen Mietwochen (Sonntag bis Samstag) zuzüglich € 75 Kündigungsgebühr.
    3. Die Verwaltungsgebühr ist nicht erstattbar.

    Im Falle der von F+U bestätigten Kündigung werden Mietvorauszahlungen ab dem neu vereinbarten Vertragsende, abzüglich der unter a, b und c aufgelisteten einzubehaltenden Gebühren, erstattet. Die Kündigung muss schriftlich während der Büroöffnungszeiten der Unterkunftsabteilung (Raum 10; Mo.-Fr. 12:15-15:30 Uhr) erfolgen.

     

    Umbuchung der Unterkunft/Gastfamilie

    Umbuchungen der Unterkunft von Gastfamilie zu Wohnheim oder von Wohnheim zu Gastfamilie sind unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwei Wochen nach Verfügbarkeit möglich.

     

    Parken:

    Parken ist auf den unbewachten Parkplätzen des Wohnheims „Concordia“ für € 25 / Woche möglich. Im Schulgebäude befindet sich ein öffentliches, gebührenpflichtiges Parkhaus (ca. € 125 / Monat).

     

    Hausordnung:

    Auf Anfrage (sprachen@fuu.de) erhalten Sie gerne unsere Hausordnung. Unten finden Sie einen Auszug der Hausordnung:

    • Das Rauchen ist in allen Räumlichkeiten unserer Wohnheime, sowie auf den Terrassen und Balkonen strengstens untersagt – das gilt auch für Wasserpfeifen
    • Die Zimmer sind regelmäßig zu säubern. Dies gilt auch für die gemeinsam genutzten Räume wie Küche und Badezimmer, Dusche und Toilette.
    • Zwischen 22 Uhr und 6 Uhr herrscht Nachtruhe; sie ist gesetzlich besonders geschützt (Immissionsverordnungen der Länder). Radio- und Fernsehgeräte sowie Computer sind auf Zimmerlautstärke zu stellen. Kochen und duschen ist während dieser Zeit untersagt.
    • Sie dürfen bis 22 Uhr Besuch empfangen. Ihr Gast darf ohne Absprache mit der F+U nicht in Ihrem Zimmer übernachten. Übernachtungsgäste müssen zuvor schriftlich in der Unterkunftsabteilung (Hauptstraße 1, Raum 10; 12:15-15:30) angemeldet werden. Eine Übernachtung kostet für die Extraperson 10€ pro Nacht. Der Wohnheimbewohner haftet für seine Gäste.
    • Näheres regelt die bei der Ankunft ausgehändigte Haus- und Gebührenordnung.
    • Bei einer Gastfamilienunterkunft gelten die Vorgaben der Gastgeber.

     


     
    Advertisement
    Internationale Berufsakademie Rhein-Neckar | Internationale Berufsakademie Darmstadt | Internationale Berufsakademie Berlin | Internationale Berufsakademie Erfurt | Internationale Berufsakademie Bochum | Internationale Berufsakademie Hamburg | Internationale Berufsakademie München | Internationale Berufsakademie der F+U | Akademie für Fremdsprachen | Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum | Akademie für Wirtschafts- und Sozialmanagement | Akademien für Pflege- und Sozialberufe | Heidelberger Privatschulcentrum | Chemnitzer Privatschulzentrum | Language courses at language school F+U Academy of Languages Heidelberg, Germany | Sprachkurse an der Sprachschule F+U Academy of Languages, Heidelberg Deutschland | www.mcse.de - Microsoft Trainings und Zertifizierungen für IT-Experten